DE
EN

Weihnachtswagen 2018

MACHT HOCH DIE TÜR DIE TOR MACHT WEIT…

Es ist eine liebgewonnene Tradition bei Märklin. Jedes Jahr erscheint zum frohen Fest ein spezieller Wagen. So auch dieses Jahr. Hier kommt der Märklin Weihnachtswagen 2018. Es ist der zweiachsige, offene Hochbordwagen der Austauschbauart Om 21 (früherer Om Königsberg) mit Bremserhaus und Bremserbühne. Du fragst dich bestimmt was es mit der Bauart Om 21 (früherer Om Königsberg) auf sich hat. Nach dem die Länderbahnen 1920 unter die Hoheit des Deutschen Reiches gestellt wurden, legte die Reichseisenbahnverwaltung ab 1921 alle Güterwagengattungen mit gleichen oder ähnlichen Verwendungsmöglichkeiten in „Gattungsbezirke“ zusammen. Diese erhielten Namen deutscher Städte. Der Begriff „Gattung“ wird im Bereich der Eisenbahnen als Bezeichnung für eine Gruppe von Fahrzeugen gebraucht, die gemeinsame Eigenschaften aufweisen. Aber zurück zum Weihnachtswagen 2018 (Art.48418). Dieser ist nämlich mit nachgebildeten Geschenken als Ladeguteinsatz bestückt und wunderschön weihnachtlich bedruckt. Ein echter „Hingucker“!