DE
EN

Die BR 245 Diesellok

Als Grundlage für die Entwicklung orientierten sich die Ingenieure an der Lok BR 246 mit dieselelektrischem Antrieb. Diese hat sich schon seit einigen Jahren bei den Metronom-Doppelstockzügen zwischen Hamburg und Cuxhaven ausgezeichnet bewährt.

Allerdings gab es neue Abgasnormen und so entwickelte man statt einer Lok mit einem großen Motor ein Triebfahrzeug mit vier einzelnen, kleineren Dieselmotoren. Die können dann je nach Bedarf zu- und abgeschaltet werden. Das spart Kraftstoff und ist umweltfreundlich. Auf der Strecke von Kempten nach München verbraucht die Lok 34 Liter weniger Dieselkraftstoff als das vorher eingesetzte Modell.

Die Deutsche Bahn hat 200 Maschinen mit einem Wert von 600 Millionen Euro bestellt.

 

DAS NEUE ARBEITSTIER

Eine der neusten dieselelektrischen Loks verkehrt seit einigen Monaten zwischen vielen Städten und hat jetzt den Weg auf die Spur H0 gefunden. Mit der BR 245 beginnt eine neue Generation von Lokomotiven ihren Dienst. 

 

NACHFOLGER DER BR 218

Seit beinahe vier Jahrzehnten leisteten die Diesellokomotiven der Baureihe 218 zuverlässige Dienste. Vor einigen Jahren suchte die Deutsche Bahn eine neue Lok für den Einsatz im mittelschweren Regionalpersonen- und Güterzugverkehr.

Die Geschichte der BR 245 ist dir ja jetzt bekannt. Hier kannst du in einem Überblick sehen, was das Original kann und was das Modell von Märklin so alles drauf hat.

 

DAS VORBILD

Nummerierung: DB 245 001-
Hersteller: BOMBARDIER
Baujahr: SEIT 2012
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Puffer: 18.900 mm
Höhe: 4.256 mm
Breite: 2.977 mm
Radsatzfahrmasse: 21 t
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Installierte Leistung: 24x563 kW (2.252 kW)
Tankinhalt: 2.700 l (4.000 l bei DB)
Kosten: 3 Mio €

 

DAS MODELL

Spur: H0
Epoche: VI
Decoder: mfx und umfangreiche Geräuschfunktionen
Motor: Spezialmotor, 4 Achsen angtrieben
Licht: Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter
Beleuchtung: warmweiße und rote Leuchtdioden (LED)
Länge über Puffer: 21,7 cm

Je nach Steuerung kannst du bei der BR 245 von Märklin Start up (Art.36645) bis zu 14 Sounds ertönen lassen.