DE
EN

C-Gleise

GUT VERLEGT IST SUPER GESPIELT

Von manchen Dingen kann man einfach nicht genug bekommen. So ist das auch bei der Modelleisenbahn und besonders bei den Gleisen. C-Gleise sind das A und O. Egal ob du eine Anlage baust oder einfach nur schnell immer wieder neue Gleisbilder auf dem Boden deines Zimmers zauberst — je mehr du hast, desto größer sind die Möglichkeiten, die sich beim Verlegen ergeben.

 

DIE C1-PACKUNG

Hier kommt das jüngste Mitglied der Märklin Gleisergänzungssets gerade recht. Die kleine aber feine C1-Packung bietet dir 2 gerade Gleise (Art.24172), ein gebogenes Gleis (Art.24224), eine Weiche links (Art.24611) und einen Prellbock (Art.24977). 

 

TIPP

Hast du schon einmal probiert eine Steigung in deine Gleise einzubauen? Das geht ganz einfach, du brauchst zum Beispiel nur ein paar kleine Bauklötze unter die Gleise zu legen und das dann zu steigern. Welche Steigung wohl deine Lok schafft?

Mögliche Gleislegung mit der C-Gleis-Packung.